Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Agentur des Monats: Mauritius Images Roadshow im Mai

Sonntag, 08.04.2018


Michael Abid: Metro-Station in Stockholm

Erfrischend mutig geht seit einigen Jahren eine Agentur aus dem tiefsten, nein bergigsten Süden Deutschlands daran, sich zu häuten und das Image der piefigen Achtziger abzustreifen. Deshalb machten wir sie ja schon vor einem Jahr zur Agentur des Monats. Viele neue, exklusive Fotografen, die die Bildsprache deutschsprachiger Kunden bedienen und oft eine Qualität liefern, die man nicht für ein Dutzend Euro bekommt – filtern Sie einmal in der Websuche nach „Exklusiven" Motiven, CHOICE zeigt das hart editierte Material und dann erkennt man leicht die nächste Baustelle: Die leider noch recht unkomfortable Datenbank. Egal: Schöne Bilder! Von Michael Abid oder Reemt Peters-Hein und den vielen anderen exklusiven Fotografen.


Reemt Peters-Hein: Sächsische Schweiz

Früher gab es den Begriff „Universalbildagentur". Der Begriff mag sich in Zeiten der Google-Suche, Creative Commons und Microstock-Datenbanken mit mehr als 100 Mio. Medien vielleicht selbst überholt haben, aber es zählt der Entschluss eines solchen Allrounders wie Mauritius, mit Mut und langem Atem hier die Erfahrung aus bald 90 Jahren Arbeit mit dem zu verbinden, was Bildnutzer heute brauchen. Und sich Diskussionen zu stellen, die Bildnutzer noch so umtreiben: Datenschutz? Wann braucht man Model Releases? Kurz bevor das neue Datenschutz-Gesetz aktiviert wird, lädt Mauritius nach Hamburg und München auf eine Roadshow ein, zu der unser Alex Karst mit Ihnen diese Themen diskutieren will. Dienstag, 15. Mai in Hamburg und der Mittwoch drauf in München – sehen wir uns?


Veröffentlicht am Sonntag, 08.04.2018 11:04
Kategorien: Agentur des Monats lizenzpflichtig Mauritius images lizenzfrei universalbildagentur

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News:

  • Thema des Monats: Google Bildersuche zeigt jetzt den Fotografen!

    Montag, 08.10.2018 |

    In der letzten Woche veröffentlichte Google Neuigkeiten für die Google Bildersuche: Ab sofort werden die IPTC-Felder Creator und Credit, später auch die Copyright Notice, aus Bildern ausgelesen und in der Detail-Ansicht eines Bildes angezeigt. Google nennt jetzt also den Fotografen. Das hört sich eigentlich undramatisch an – warum aber ist diese simple Notiz ein Thema des Monats wert?

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Die nächsten Termine - Ein Abend, ein ganzer Tag oder sogar zwei?

    Sonntag, 07.10.2018 |

    Ein Tag rund um den Bildermarkt am 15. Oktober in Frankfurt. Ein Abend für Mauritius Images am 17. Oktober in Berlin. Zwei Tage intensive Arbeit für Bildverantwortliche am 29. und 30. Oktober in Hamburg. Und ein Tag mit Schwerpunkt „Fotografen und eigenes Bild" am 12. November in München. Da sollte auch für Sie etwas dabei sein!

    Weiterlesen...

  • Die ersten 10: Folge 10 - Endlich Geburtstag!

    Samstag, 06.10.2018 |

    Am 6. Oktober 2008 eröffneten wir unser Büro und unsere Website, waren voll funktionsfähig und sind seitdem in Ihrem Sinne mit Bildern zugange. Mit diesem Artikel verraten wir, was wir uns wünschten, während wir die Kerzen auspusteten.

    Weiterlesen...

  • Die ersten 10: Folge 9 - Wir reden

    Montag, 10.09.2018 |

    In Folge 9 unserer Reihe zu 10 Jahren Bildbeschaffer stehen die beiden Gründer der Bildbeschaffer Rede und Antwort.

    Weiterlesen...