Das Snabblet ist da!

 
Freitag, 08.07.2016

Endlich kein ewiges „Bild speichern unter" mehr, wenn Sie nach Bildern suchen. Ab sofort wird nur noch gesnabbelt! Unser Snabblet speichert Ihre Auswahl automatisch mit allen relevanten Bildinfos dort ab, wo Sie es am besten gebrauchen können: in Ihrem Leuchttisch.

Einmal installiert, reicht dafür ein einfacher Klick auf das Snabblet-Symbol in Ihrer Browserleiste aus.

So können Sie in unzähligen Quellen suchen, verschiedene Motive auf den Leuchttisch legen, sich mit Kollegen und Kunden austauschen und dann – wenn die Entscheidung getroffen ist, ganz einfach lizenzieren. Kein Anlegen von Ordnern mehr, keine aufwändige Quellensuche, keine ungeklärten Urheberrechte: Mit dem Snabblet wird die Bildersuche jetzt ganz einfach und das Lizensieren ein Kinderspiel!

Probieren Sie es gleich aus – hier geht es zum Snabblet.


Veröffentlicht am Freitag, 08.07.2016 09:07
Kategorien: Thema des Monats Snabblet

Wenn Sie möchten, einmal pro Monat als Magazin per Email.


Weitere News:

  • Mal etwas ganz Neues

    Montag, 13.05.2019 | Thema des Monats

    Unsere ganz eigene Triennale: Alle drei Jahre starten wir mit einer neuen Website. Und nach sechs Jahren wieder mit Bildern - von einem, der es kann: Simon Puschmann auf Stippvisite im Karoviertel... Aber auch mit vielen neuen Elementen!

    Weiterlesen...

  • Zehn Jahre Reisebilder mit AWL Images

    Montag, 13.05.2019 | Agentur des Monats

    In achtzig Klicks um die Welt - das machen wir für unsere Kunden wie Hapag Lloyd Kreuzfahrten gern. Dank der Bildagenturen, die so tolle Bilder liefern wie AWL images...
    Ein Blick auf die neue Website!

    Weiterlesen...

  • Netzwerk:Bild

    Sonntag, 12.05.2019 | Tipps & Tricks

    11. und 12. November. Reden wir über Technik. Reden wir über das neue europäische Urheberrecht. Neue Bildquellen. Den souveränen Umgang mit Fotografen. Zusammen. Zwei Tage lang.

    Kommen Sie zum Netzwerk:Bild - zwei wichtige Tage in Hamburg!

    Weiterlesen...

  • Die Urheberrechts-Novelle

    Mittwoch, 10.04.2019 | Thema des Monats

    Beschlossene Sache: Ende März stimmten die EU-Parlamentarier für die Reform des Urheberrechts. Seitdem herrscht Unruhe, Lärm bis hin zur Hysterie bei einigen Influencern. Aber steckt da noch mehr drin als §11 und §13? Und was bedeutet das für unsere Kunden?

    Weiterlesen...