Praxis statt Paragrafen

Ein Bildbeschaffer erklärt die Themen rund ums Bild spannend und praxisbezogen - und erkennt und moderiert dabei auch Kunden-interne Themen und Stimmungen.

Ein kurzes Webinar oder ein ganzer Tag in Ihrem Hause: Ihre Fragen stehen im Mittelpunkt und Sie nehmen Antworten mit nach Hause.


Einführende Webinare bieten wir regelmäßig online. Einzelne Themen lassen sich auch gut per Web-Konferenz besprechen. Prozesse begleiten wir mit einer Perlenkette aus Web-Workshops. Dann kommt aber der Punkt, da macht ein Präsenz-Termin Sinn.

Präsenz oder Video?


Schulungen online

Webinare

Vier 90-minütige Webinare zu den grundlegenden Themen der Bildrechte, Personen und Marken, zu den Bildquellen - Bildagenturen und den kostenlosen Plattformen und zur Technik hinter den Bildern. Eine solide Basis, ein Blick in unseren Werkzeugkasten und die ersten Antworten auf Ihre Fragen - jeden zweiten Monat.

Nächste Termine der Webinare: 7. bis 16. September 2021. Buchen Sie alle vier Webinare für EUR 399,- oder ein einzelnes für EUR 119,-.

Individuelle Workshops

Sollen wir alle Beteiligten zum Umgang mit Bildern in Social Media trainieren? Oder suchen Sie eine klare Linie, wann Sie welche Personen um Einverständnis bitten müssen, wenn Sie fotografieren und veröffentlichen? Es gibt viele Themen rund ums Bild, die wir in einer oder zwei Stunden mit allen Beteiligten in Ihrem Unternehmen, in Ihrer Agentur klären können. Online. Zwölf Ideen haben wir hier skizziert. Sagen Sie uns, vor welcher Aufgabe Sie stehen. Wir stimmen uns ab, finden einen passenden Termin und werden Ihren Schmerzpunkt lösen.


Präsenz-Schulungen

Fokus-Seminare

Unser Fokus-Seminar geht über zwei volle Tage. So bekommen wir mehr Haptik, mehr Austausch und Tiefgang als in den vier 90-minütigen Webinaren. Die Erfahrung zeigt, dass wir Ihre Themen konkreter anfassen und Sie mehr mitnehmen, wenn wir die Gruppengröße auf fünf Personen begrenzen. Wir werden vorab Ihren Bedarf klären und darauf das Fokus-Seminar ausrichten.

Alle 6 Monate bei uns in Hamburg - die Termine der Fokus-Seminare finden Sie hier.

Exklusiv-Seminar

Sie wollen gleich Ihr ganzes Team schulen oder Ihren Workflow auf Zack bringen? Dann kommen wir einfach zu Ihnen! Sie bestimmen die Themen und Ziele – wir kümmern uns drum. Hier geht´s zu den Exklusiv-Seminaren.


 

Seminare finden und buchen!



Alnatura Produktions- und Handels GmbH

Seminare unterstützen die Bildredaktion

Deutsche Bundesbank

Zentralbereich Kommunikation

BAW München

Dozent an der Bayerischen Akademie für Wirtschaftskommunikation


Alnatura Produktions- und Handels GmbH

Unterschiedliche Ansätze einzelner Abteilungen und Unsicherheiten im Umgang mit Bildern und gezeigten Menschen konnten in zwei Workshops gewandelt werden in kompetente Aktivität.


Deutsche Bundesbank

Wir schulten die interne und externe Redaktion zu Bildrechten und Arbeitsabläufen in der Vorbereitung zur Anschaffung einer Mediendatenbank.


BAW München

Im Rahmen der BAW-Qualifizierungsreihe «Geheimnisse des Einkaufs» übernimmt der Bildbeschaffer Alexander Karst den Themenkomplex «Bilder». Die Teilnehmer können in entspannter Atmosphäre neben theoretischen Aspekten ebenso immer konkrete Hilfestellungen und wertvolle Lösungen für ihren jeweiligen Arbeitsalltag mitnehmen. Auch aus diesen Gründen ist der Hanseat jederzeit in Bayern willkommen.


Brose Fahrzeugteile

Seminare deutsch/englisch

Scholz & Friends

Hamburg und Berlin

Deutsches Studentenwerk

Workshop und Shootings


Brose Fahrzeugteile

Die international agierende Brose Fahrzeugteile erarbeitete in einem ersten Seminar die korrekte Vorgehensweise zur eigenständigen Lizenzierung von Bildern und stellte das Seminar ins interne Academy-Programm sowie in englischer Sprache auf die Agenda eines internationalen Marketing-Meetings.


Scholz & Friends

Wenn sich das Artbuying um Shootings kümmert, bleibt keine Zeit für Stock. Dann halten wir den Rücken frei und recherchieren und kalkulieren. Und wir schulen im Rahmen der Academy.


Deutsches Studentenwerk

In einem PR Workshop durften zwei Referenten parallel zu Bildrechten und Bildsprache/Fotografenbriefing schulen, erste Bilderpool-Shootings wurden organisiert und verwaltet.