Könnt Ihr auch Medienmanagement?

 
Montag, 11.10.2021

Digitalisierung ist nichts Neues unter der Sonne. Und doch hinken viele Unternehmen noch immer hinterher, wenn es um Prozessoptimierungen, die Implementierung neuer Systeme und die Offenheit für neue Workflows geht. Auch wenn es schon eine geeignete DAM-Lösung gibt, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aber noch geschult werden müssen, nehmen wir Ihnen gern die Scheu und unterstützen Sie nicht nur in Sachen DAM-Architektur und bei der Implementierung neuer Systeme, sondern bringen Ihre Prozesse und Workflows auf die Höhe der Zeit.

Ihnen stellt sich die Frage, ob sich eine Medienverwaltung in Ihrem Fall überhaupt lohnt? Was müssen Sie bedenken, wenn Sie eine Bilddatenbank, eine Medienverwaltung, ein Digital oder Media Asset Management installieren möchten? Benötigen Sie wirklich, was gerade hip ist? Gern unterstützen wir Sie bei der Antwortfindung und stellen die richtigen Fragen an die Anbieter, aber auch an Ihre internen Stakeholder. Hier geht es zum Schnell-Check.

Auch das Rollout im Unternehmen ist uns eine Herzensangelegenheit, schließlich kann die Technik noch so ausgefeilt und noch so sehr auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sein: Wer die entsprechenden Kommunikateure nicht dort abholt, wo sie sich in ihrem Workflow gerade befinden, hat schlechte Karten bei der Optimierung von Prozessen. Auch hier stellen wir wieder gern Fragen: Wie geht man in Ihrer Kommunikationsabteilung bisher mit Bildern um? Werden sie vielleicht sogar noch per Mail oder Wetransfer hin- und hergeschickt oder liegt schon ein entsprechendes Mediensystem zugrunde, das die Arbeit intern wie auch die Kommunikation nach außen erleichtern soll? Fühlen sich Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verloren, zumindest aber unzureichend geschult im Umgang mit der neuen Mediendatenbank? Gern skizzieren wir, welche nächsten Schritte es braucht und schulen nicht nur das Know-how der Kolleginnen und Kollegen, sondern weiten den Horizont für flinkere wie auch flexiblere Workflows.

Auch vor bisher nicht erledigten Hausaufgaben scheuen wir nicht zurück und übernehmen für Sie bei Bedarf das Vorschlagworten und Einstellen Ihres Archivs in die neue Datenbank. Sozusagen als Rundum-sorglos-Paket. Schauen Sie sich gern einmal in unserem digitalen Wohnzimmer um – und melden Sie sich für ein unverbindliches Gespräch. Denn wir wissen: Gute Bilder allein reichen nicht.


Veröffentlicht am Montag, 11.10.2021 16:10
Kategorien: Agentur des Monats DAM Medienverwaltung

Wenn Sie möchten, einmal pro Monat als Magazin per Email.


Weitere News:

  • Vielfalt in der Bildsprache

    Dienstag, 13.12.2022 | Thema des Monats

    Weg von Stereotypen, hin zu mehr Diversität: Unternehmen und Kreativschaffende achten in ihrer Arbeit vermehrt auf eine differenzierte Bildsprache – oder? Eine Gratwanderung zwischen hippem Trend und authentischer Vielfalt.

    Weiterlesen...

  • Webinar-Termine für 2023

    Dienstag, 13.12.2022 | Tipps & Tricks

    Damit Sie auch langfristig planen können, haben wir alle Termine für die Webinare in 2023 schon jetzt veröffentlicht.

    Weiterlesen...

  • Boris Eldagsen über KI in der Fotografie

    Montag, 14.11.2022 | Thema des Monats

    Der bekannte Fotokünstler und Stratege für digitales Marketing Boris Eldagsen schätzt seit mehr als 20 Jahren den experimentellen Zugang zu Fotografie und beschäftigt sich insbesondere mit digitalen, zukunftsweisenden Möglichkeiten in der Branche. Derzeit steigt er tief ein ins Thema Fotografie und Künstliche Intelligenz und nimmt uns Bildbeschaffer mit ins Eingemachte. Kommen Sie mit?

    Weiterlesen...

  • Die Überflieger: Amazing Aerial

    Montag, 14.11.2022 | Agentur des Monats

    Mit seiner Agentur Amazing Aerial erfüllt sich der Fotograf Paul Prescott einen Traum und vernetzt Luftbildfotografen aus aller Welt miteinander. Dass Aerial Amazing bald mehr ist als eine bloße Agentur, hat er uns vorab verraten.

    Weiterlesen...